Hot Stone Massage

Hot-Stone Massage

Die Hot-Sone Massage ist eine energetische Steinmassage, die zum Ziel hat, das ursprüngliche Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele wieder herzustellen. Diese Fortbildung richtet sich auch an Menschen, die bereits keine Kenntnisse in der Körperpflegeausbildung und Gesundheitsfürsorge besitzen, aber viel Freude am fürsorglichen, liebevollen Umgang mit Menschen haben.

Diese Form der Massage wird mit in Wasser erhitzen Steinen durchgeführt. Steine können Wärme lange speichern und in Form einer Thermotherapie besonders gut an die Muskulatur abgeben. Unterschiedlich große Steine werden entlang der Energielinien auf die Chakrapunkte des Körpers gelegt und können bereits vor Beginn der Massage mit ihrer Wärme die Entspannung einleiten. Die von den Steinen erzeugte Wärme beschleunigt die Blutzirkulation und demzufolge werden die Zellen und das Gewebe vermehrt mit Sauerstoff versorgt. Auf den restlichen Körper wird warmes Mandelöl oder andere reine Trägeröle mit ätherischen Aromen einmassiert. Die kreisende und streichende Meridianenmassage mit Steinen stimuliert die Energiebahnen des Körpers. Wärme dringt tief in die Körperzonen ein und stimuliert die Blutzirkulation. Die Anwendung führt zu psychischem und seelischem Gleichgewicht, allgemeines Wohlbefinden breitet sich aus und körpereigene Energiequellen werden aktiviert.

Dozent:

Herr Peter Bechstedt – Bioenergiemassage- und Fachhypnotherapeut, Heiler

Der Kurs

Zeitraum:
1 Tage

Unterrichtszeiten:
Sa. bzw. So. 10:00 – 17:00 Uhr

Beginn
auf Anfrage, mindestens 2 Teilnehmer

Preis:  240,- €

Downloads

Beratungstermin vereinbaren
06131 231615